Wichtige Hinweise zur Jahresablesung 2021

von

Ablesezeitraum vom 29.11 bis 11.12.2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung bitten wir einen Großteil der Bernburger, ihre Strom- und Gaszähler selbst abzulesen und die Zählerstände mitzuteilen.

Alle betroffenen Kunden erhalten ein entsprechendes Schreiben mit einer Ablesekarte.

Zur Mitteilung des Zählerstandes gibt es vier Möglichkeiten:

Schnell über Smartphone oder Tablet

  • auf jedem Anschreiben befindet sich ein QR-Code
  • QR-Code scannen ( mit der Handykamera oder eine Smartphone-App)
  • Zählerstand und Ablesedatum eingeben

Bequem am Computer

  • Nutzen Sie folgenden Link: Online-Zählerstandsmeldung für Kunden
  • Loggen Sie sich mit Kunden- und Zählernummer ein. Beides finden Sie auf Ihrer letzten Rechnung oder dem Anschreiben zur Zählerablesung.
  • Zählerstand und Ablesedatum eingeben

per Post

  • beigefügte Postkarte ausfüllen
  • Zählerstand und Ablesedatum eintragen
  • Postkarte abtrennen und per Post zurücksenden oder im Briefkasten am Kundencenter einwerfen

Telefonisch

  • Rufnummer 03471 – 377 82 82 wählen
  • Kundennummer, Zählerstand und Ablesedatum mitteilen

Alle Kunden der Stadtwerke Bernburg GmbH erhalten ihre Jahresverbrauchsabrechnung für den Zeitraum vom 01.01. bis 31.12.2021. Der Zählerstand wird zum 31.12.2021 auf der Grundlage des abgelesenen Zählerstandes rechnerisch ermittelt.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!
Ihre Stadtwerke Bernburg GmbH

Hier können Sie Ihren Zählerstand bequem online melden

Bitte halten Sie für Ihre Zählerstandsmeldung Ihre Zähler- und Kundennummer bereit.
Beides finden Sie auf dem Anschreiben zur Zählerablesung oder Ihrer letzten Stadtwerke-Rechnung.

Kurzanleitung moderne Messeinrichtung

Zurück